1. Unternehmerstammtisch ein toller Erfolg!

am Montag, 12. Oktober 2015. Gepostet in Veranstaltungen

Vortrag von Uwe Niermann wurde begeistert angenommen


Erster Unternehmerstammtisch Gewerbeverein Stemwede e.V.

Vortrag „Fit in der Führung“ von Uwe Niermann

Am 08.10.2015 hatte der Gewerbeverein Stemwede e.V. erstmals seine Mitglieder zu einem Unternehmerstammtisch in das Gasthaus Jobusch in Niedermehnen eingeladen.

Fast 40 interessierte Unternehmer und Führungskräfte trafen sich am Abend, um dem Vortrag von Uwe Niermann (www.unternehmerimpuls.com) zu erleben. Zum Thema „Fit in der Führung“ erklärte der Unternehmensberater aus Stemwede in 90 Minuten humorvoll und eloquent, was jeder „Chef“ in der täglichen praktischen Führungsarbeit wissen und anwenden sollte.

Geschickt hielt Niermann den Teilnehmern einen „eigenen Spiegel“ vor und leitete daraus immer wieder die logischen Erkenntnisse für die Führungskraft ab. Inhaltlich stellte er wichtige Kommunikationsthemen und Aufgaben vor. Aufbauend darauf wurde das Thema Mitarbeiter-/Menschenkenntnis thematisiert. Denn in den meisten Unternehmen steht der Mensch – die Persönlichkeit – im Mittelpunkt. Lt. Niermann ist es daher wichtig, den einzelnen Mitarbeiter individuell und nachhaltig durch gute Führungsarbeit zu unterstützen.

Fundiertes Hintergrundwissen, jede Menge Tipps sowie erstaunliche Erkenntnisse konnten mit viel Spaß vermittelt werden. Alle Teilnehmer waren mit höchster Begeisterung und guter Stimmung dabei. In einer anschließenden lockeren Runde wurden die Themen weiter vertieft.

Diese Art der Stammtische wird der Gewerbeverein aufgrund der sehr guten Resonanz fortführen. Darüber hinaus sollen kurzfristig Weiterbildungen und Gruppenseminare zu unterschiedlichen Themen als Angebot für die Mitglieder vorgestellt werden.

 

Gewerbeverein organisierte Seminar "Führungsverantwortung"

am Dienstag, 23. Juni 2015. Gepostet in Veranstaltungen

Aus dem Team in die Führungsverantwortung

Ein Inhouse-Seminar organisiert durch den Gewerbeverein Stemwede und ausgeführt durch die IHK Akademie Ostwestfalen
 
Strukturen in Unternehmen ändern sich. Somit auch die Aufgaben und Kompetenzen einzelner Mitarbeiter. Aus einem Mitglied des Teams wird eine Führungsperson. Mit dieser neuen Position gibt es neue Aufgaben, Pflichten, Rechte und Verantwortung. Um sicherer dort hineinzuwachsen, hat der Gewerbeverein Stemwede zusammen mit der IHK Akademie ein Seminar zu genau diesem Thema organisiert.
Am 02. und 03.06.2015 haben in Stemwede ansässige Unternehmen, frische Teamleiter durch diese Maßnahme weitergebildet. Der Clou: Das Seminar fand im Herzen Stemwedes statt. Es waren also keine weiten Anreisen nötig.
Durch einen Full-Service im Berggasthof Wilhelmshöhe in Haldem, konnten sich die Teilnehmer voll auf das geplante Programm konzentrieren. Die Dozentin Marion Recknagel hat kompetent und mit viel Begeisterung all das vermittelt, was für neue Vorgesetzte wichtig ist. Durch Theorie und Praxis (z.B. Gruppenarbeiten und Rollenspiele) wurden beispielsweise Definitionen der neuen Position behandelt, sowie Führungsstile, Verantwortung, Umgang mit Macht, das Erreichen von Akzeptanz und das Führen von schwierigen Mitarbeitergesprächen.
Auch spezifische Fragegestellungen der Teilnehmer wurden diskutiert und beantwortet.
Alle Seminarbesucher waren zum Ende des Seminars sehr zufrieden und wollen das Neuerlernte direkt in der Praxis anwenden.

Pressetexte zur Jahreshauptversammlung am 23.04.15

am Montag, 27. April 2015. Gepostet in Presse

Am 23.04.2015 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung im Gasthaus Reddehase statt. Als besonderes Highlight stellten sich unsere beiden Bürgermeister-Kandidaten Kai Abruszat und Uwe Wortmann vor und luden zu einer anschließenden Gesprächsrunde ein.

Neben ca. 40 Mitgliedern erschien an diesem interessanten Abend auch die lokale Presse und veröffentlichte folgende Artikel:

Diepholzer Kreiszeitung 25.04.2015

Neue Westfälische 25.04.2015

Stemweder Zeitung 25.04.2015